ramp#32 – Lost in Translation

Übersetzen ist eine Kunst. Mit eigenen Ansprüchen und Herausforderungen. Man muss die Angelegenheit verstehen, die man da übersetzt – und sollte zusätzlich ein feines Gespür haben, wie das Übersetzte beim Zielpublikum ankommt.

Beim Kamel-braunen Bentley Continental GT ist das vermutlich anders geartet als beim aggressiv-gelben Ford Mustang GT. K.I.T.T. aus »Knightrider« verstehen wiederum alle, die »Porsche Rennsport Reunion« vermutlich auch. Im Ferrari 488 Spider und im McLaren 570Sbraucht man eh nicht zu reden, und Ferrari Chefdesigner Flavio Manzoni zeichnet den California T, ohne etwas zu sagen. Spricht ja auch für sich.

ramp#32 – Lost in Translation

Normaler Preis 15,00 € Sonderpreis 7,50 €
inkl. MwSt.